bootstrap dropdown


Unsere Leistungen

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

Ausführliches erstes Informations- und Beratungsgespräch

• Warum hat die Behörde Bedenken an Ihrer Fahreignung?
• Was passiert bei einer MPU und wie läuft das überhaupt ab?
• Welche Voraussetzungen müssen für ein positives Gutachten erfüllt werden?
• Welche Nachweise und Unterlagen können/ müssen eingereicht werden?
• Welche Kosten entstehen Ihnen insgesamt?

Doch vor allem, nehmen wir uns natürlich Zeit für all Ihre Fragen.

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

In der Vorbereitung

• Arbeiten wir im Einzelgespräch und nach unserem bewährten Modulsystem
• Sind alle Arbeitsmaterialien inklusive Führen wir ein Abschluss-und Testgespräch
• Erhalten Sie zum Abschluss eine ausführliche Dokumentation Ihrer Vorbereitung zur Vorlage bei der Begutachtungsstelle

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

Nach der MPU

• Sind Fahrstunden zur Auffrischung gleich im Haus möglich

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

Nutzen Sie unsere

• Erfahrungen und die Arbeit im Team
• Modernen Methoden die auch langfristig wirken
• Flexible Termingestaltung von Montag bis Samstag
• Unterstützung im Umgang mit den Behörden

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

Fahrschule VMAX - MPU Vorbereitung VMAX

Juristische Beratung

• In Kooperation mit Rechtsanwältin
Nadja Wollangk
• http://www.rawollangk.de/


Anschrift
Fahrschule VMAX
Inhaber: Jens Virtler
Hellersdorfer Str. 231
D - 12627 Berlin
Germany

So erreichen Sie uns
Tel: 030 - 99 28 65 84
Fax: 030 - 99 28 67 93
www.mpu-vmax.de
mail@mpu-vmax.de

Wichtige Infos
Impressum 
AGB
Datenschutz


MPU Vorbereitung VMAX
Fahrschule VMAX



Bürozeiten
Di. - Do. 15:00 - 19:00 Uhr
Fr.         15:00 - 18:00 Uhr

Häufig gesucht
MPU Medizinisch-Psychologische Untersuchung
Führerscheinverlust
Führerscheinentzug
Nach negativer MPU
MPU Coaching
Fahrerlaubnisentzug
MPU Test Online
MPU Beratung Online
Idiotentest Online
Fahrerlaubnis entzogen
Missbrauch von Drogen
Zu viele Punkte in Flensburg
Straftaten
Missbrauch von Medikamenten
Missbrauch von Alkohol